schwarm – 2009


Kurzbeschreibung:
Der Schwarm, als Aggregation von Individuen, ist Ausgangspunkt dieser künstlerischen (Forschungs-)Arbeit. Auf Individualebene (Einzelobjekte) wurde eine möglichst reduzierte und unlebendig erscheinende Form gewählt. Mittels Computersimulierung (Algorithmen) wird den Einzelobjekten ‘Leben’ eingehaucht – ein mechanischer Roboter-Schwarm entsteht.

Ausstellung:
19.9.- 31.10. 2008, Galerie Strickner, Wien, Österreich

Kurzbeschreibung:
Der Schwarm, als Aggregation von Individuen, ist Ausgangspunkt dieser künstlerischen (Forschungs-)Arbeit. Auf Individualebene (Einzelobjekte) wurde eine möglichst reduzierte und unlebendig erscheinende Form gewählt. Mittels Computersimulierung (Algorithmen) wird den Einzelobjekten ‘Leben’ eingehaucht – ein mechanischer Roboter-Schwarm entsteht.

Tags: , , ,

Comments are closed.


Plugin by: Free Online Movies